An drei kurzen Vorträgen werden die Revolutionäre Bakunin, Kropotkin und Lenin jeweils kurz vorgestellt. Für die Vorträge werden Orte in Bern aufgesucht, an denen diese Revolutionäre gewirkt haben.

Die Vorträge dauern ca. 20min. Sie vermitteln kurze Eindrücke zur Biografie der erwähnten Personen und zu deren politischen Standpunkten. Eine kritische Würdigung soll der Finger auf die wunden Punkte der jeweiligen Inhalte und Praktiken legen.

Anschliessend wird bei einem Picknick vor Ort die Möglichkeit geboten, sich weiter über die historischen Personen und deren Positionen zu unterhalten – so auch beispielsweise darüber, was heutigen Revolutionären gut anstände…

Lenin:

Mittwoch | 07.09.2011 | 18.30Uhr | Falkenplatz | Bern

Kropotkin:

Mittwoch |14.09.2011 | 19.00 Uhr | Münsterplattform | Bern

Bakunin:

Mittwoch |21.09.2011 | 19.00 Uhr | Bremgartenfriedhof | Murtenstrasse 51 | Bern